side_pic_header

29. SEPTEMBER – 2. OKTOBER 2022

29. SEPTEMBER – 3. OKTOBER 2022

Victor & Susanne Albuquerque / Landesverband Motorbootsport Bremen e.V.

Wir sind beim Deutschen Schifffahrtstag 2022 dabei, weil dies für uns ein unvergessliches Erlebnis darstellt!

Auf der Weser zwischen Bremerhaven und Bremen findet täglicher Schiffsverkehr statt. Da ist es eine passende Würdigung, den Deutschen Schifffahrtstag 2022 im Verbund dieser beiden Städte stattfinden zu lassen. Als Landesbeauftragter für Jugend und Sport im Landesverband Motorbootsport Bremen e. V. stehe ich an dieser Stelle für die „andere“ Seite, das Bootfahren in der Freizeit und zur Erholung.

Neben den offiziellen Themen, wie der Diskussion um die zentralen Zukunftsfragen der Schifffahrt und dem Hervorstellen der Bedeutung der Schifffahrt für uns alle besteht der Wunsch, zum Deutschen Schifffahrtstag die größte Schiffs- und Bootsparade 2022 zwischen Bremen und Bremerhaven auf die „Wellen“ zu stellen. Bereits jetzt hat sich eine bunte Mischung aus der Berufsschifffahrt zu dieser Parade angemeldet. Wir setzen uns dafür ein, dass hier noch ganz viele Anmeldungen aus dem Sportbootbereich hinzukommen. Neben dem Übermitteln eines Fernweh-Gefühls an die breite Öffentlichkeit, stellt eine
solche Parade unzähliger Schiffe und Boote immer ein ganz besonderes Erlebnis dar, welches sowohl für die Zuschauer als auch für die Mitwirkenden unvergesslich bleibt. Und in diesem speziellen Fall haben wir dazu noch eine Symbiose zwischen das Berufs- und Freizeit-Schifffahrt, die das Ereignis noch einzigartiger macht.

Anmeldungen zur Parade können ab sofort erfolgen an Victor Albuquerque über: sport@l-m-b.de

Persönlich bin ich seit etwa 30 Jahren wassersportbegeistert. Zusammen mit meiner Frau, Schatzmeisterin im Landesverband Motorbootsport Bremen e. V., gehört mein Herz seit vielen Jahren der Erholung auf dem Wasser.

Teilen:

Mehr Posts