top25

6. Mai 2025 – 8. Mai 2025

6. Mai 2025 – 8. Mai 2025

Jens Schwanen / Geschäftsführer BDB

„Als BDB sind wir bereits zum zweiten Mal Mitorganisator des Deutschen Schifffahrtstages. Nachdem wir bei der letzten Auflage der Veranstaltung im Jahr 2022 in Bremen den inhaltlichen Fokus auf die Umrüstung der Flotte auf emissionsärmere Antriebe gelegt hatten, möchten wir uns diesmal besonders für die Gewinnung von Fachkräften für das Gewerbe engagieren. Beide Themen stellen aktuell große Herausforderungen für das Schifffahrtsgewerbe, Binnenschifffahrt und Seeschifffahrt gleichermaßen, dar. Auch vor diesem Hintergrund ist der Hamburger Hafen als Veranstaltungsort gut gewählt, denn: Hamburg ist nicht nur das „Tor zur Welt“ für die großen Containerschiffe, die über den Seeweg Waren aller Art transportieren, sondern auch einer der größten deutschen Binnenhäfen. Über die Elbe und den Elbe-Seitenkanal werden Güter per Binnenschiff in das Hinterland transportiert, z.B. Container oder große und schwere Stückgüter wie Komponenten für Windräder. Damit leistet die Schifffahrt auf den Flüssen und Kanälen einen unverzichtbaren Beitrag für die Versorgungssicherheit von Industrie und Bevölkerung. Dieses Zusammenspiel verdeutlicht die enge „Verzahnung“ zwischen See- und Binnenschifffahrt. Wir freuen uns, erneut Teil des traditionsreichen Deutschen Schifffahrtstages im Jahr 2025 zu sein!“