side_pic_header

29. SEPTEMBER – 2. OKTOBER 2022

29. SEPTEMBER – 3. OKTOBER 2022

"Nautischer Dialog" - live und draußen - direkt am Neuen Hafen

Zum Abschluss der Schiffs- und Bootsparade auf der Weser wird am frühen Abend des 30. September 2022 beginnend ab 1700 Uhr ilive und draußen auf einer Bühne auf dem Havenplatz (vor dem Restaurant Lloyds am Neuen Hafen) ein breit angelegter Nautischer Dialog stattfinden. Die Begrüßung dazu hat neben der Senatorin für Wissenschaft und Häfen, Dr. Claudia Schilling der Oberbürgermeister der Seestadt, Melf Grantz bereits zugesagt und in lockerer Atmosphäre wird Raum gegeben für einen maritimen Austausch. Als Inspiration und passend zum Motto des Deutschen Schifffahrtstages „Nachhaltige Schifffahrt: Gemeinsam, klar, sauber!“ erwartet die Teilnehmenden als besonderes Highlight eine Festrede der Präsidentin des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH),  Prof. Dr. Karin Kammann-Klippstein. Als Abschluss folgt eine internationale Perspektive, denn dann wird Bud Darr, Executive Vice President, Maritime Policy and Government Affairs, MSC Group zum Thema „Decarbonising Shipping: Ambition and Action — a perspective from the global container shipping industry” sprechen.

Die Festveranstaltung soll zugleich genetzt werden, um die Leistungen der Schülerinnen und Schüler Bremerhavens zu würdigen, die sich in der Vorbereitung auf den Deutschen Schifffahrtstag im Rahmen unterschiedlichster Projekte mit Fragen der Schifffahrt und des Maritimen auseinander gesetzt haben werden.  

Und für all jene, die sich am Abend über die vielen Schiffe in den Häfen freuen, wird es  rund um die Hafenbecken und an Bord das eine oder andere Getränk bei bester Laune geben.